Vorbereitung auf den Ruhestand mit den Ramsey-Baby-Schritten

Wenn Sie meine Sendung hören, haben Sie mich sagen hören, dass die Vorbereitung auf den Ruhestand ein Marathon ist – kein Sprint. Auf den ersten Kilometern möchte ich, dass Sie eine solide finanzielle Grundlage schaffen. Es gibt einige grundlegende Gewohnheiten, die Sie entwickeln müssen, bevor Sie sich auf Investitionen und den Aufbau von Vermögen konzentrieren. Zuallererst müssen Sie lernen, mit Ihrem Budget umzugehen, Schulden zu tilgen und einen Notgroschen anzusparen. Dann kommen Sie in Schwung und gehen in den Vermögensaufbaumodus über.

Wir alle brauchen einen klaren Weg, dem wir folgen können, während wir uns durch den Prozess arbeiten.

EIN BEWÄHRTER PLAN ZUM AUFBAU VON VERMÖGEN

Hier bei Ramsey Solutions sprechen wir viel über die 7 Babyschritte. Es ist der bewährte Plan, der Millionen von Menschen geholfen hat, aus den Schulden herauszukommen und Wohlstand aufzubauen! Jeder Schritt hat ein klares Ziel, an dem Sie Ihre Fortschritte messen können und das Ihnen hilft, sich zu konzentrieren.

Ob Sie nun den ersten oder den siebten Babyschritt machen, dies ist Ihre Erlaubnis, Ihre Träume zu verfolgen und Ihre finanziellen Ziele zu erreichen. Es wird viel harte Arbeit erfordern, aber Kämpfe helfen uns zu bestimmen, wer wir sind.

Sind Sie bereit für Babyschritt 1? Los geht’s.

DIE 7 BABYSCHRITTE

Schritt 1: Sparen Sie 1.000 Dollar für Ihren ersten Notfallfonds.

Sind wir mal ehrlich: Das Leben ist unvorhersehbar, und Ausgaben können aus dem Nichts auftauchen. Ausgaben für Notfälle sind einer der Hauptgründe, warum sich Menschen verschulden – und dort stecken bleiben. Mit einem Notfallfonds müssen Sie keine neuen Schulden aufnehmen, wenn das nächste Mal eine ungeplante Ausgabe auftaucht. Ihr erstes Ziel ist es, so schnell wie möglich 1.000 Dollar anzusparen, um diese unerwarteten Notfälle mit Bargeld zu decken.

Wie erreichen Sie dieses Ziel von 1.000 Dollar? Indem Sie mit einem Budget leben. Erstellen Sie ein kostenloses Budget in nur wenigen Minuten.

Schritt 2: Tilgen Sie alle Schulden (außer dem Haus) mit Hilfe des Schuldenschneeballs.

Ich verrate Ihnen ein kleines Geheimnis: Es gibt keine Vorschrift, die besagt, dass Sie eine monatliche Zahlung für Ihr Auto leisten müssen. Ja – du hast mich verstanden! Es ist an der Zeit, Ihre Beziehung zu den Schulden zu beenden … für immer.

Verwenden Sie das Schneeballprinzip, listen Sie Ihre Schulden von der kleinsten bis zur größten auf und gehen Sie sie dann eine nach der anderen an. Bezahlen Sie die Mindestraten für jede Schuld, außer für die kleinste. Werfen Sie all Ihr zusätzliches Geld in diese Schuld, bis sie weg ist. Verrechnen Sie diese Zahlung dann mit der Zahlung für die nächstkleinere Schuld. Ihr Schneeball wird an Geschwindigkeit gewinnen und jede Schuld abbauen, während sie wächst.

Schulden zu tilgen ist ein großes Ziel, das man am besten in Gemeinschaft erreicht. Deshalb möchte ich Sie ermutigen, an der Financial Peace University teilzunehmen – einem Kurs, den wir ins Leben gerufen haben, um Menschen dabei zu helfen, aus den Schulden herauszukommen und Vermögen aufzubauen. Fast 6 Millionen Menschen haben sich im ganzen Land getroffen und die FPU absolviert.

Schritt 3: Sparen Sie 3-6 Monatsausgaben in einem voll ausgestatteten Notfallfonds.

Wenn Sie schuldenfrei sind, liegt Ihr Schwerpunkt auf dem Sparen. Verlieren Sie nicht Ihre Intensität! Verwenden Sie das Geld, das für die Schulden verwendet wurde, um einen Notfallfonds anzusparen, der 3-6 Monate der Lebenshaltungskosten abdeckt. Und wenn diese lästigen Autoreparaturen oder unerwarteten Krankenhausrechnungen auftauchen, bleiben Sie ruhig, greifen Sie auf Ihren Notfallfonds zurück und zahlen Sie den vollen Betrag in bar.

Schritt 4: Investieren Sie 15 % Ihres Haushaltseinkommens in den Ruhestand.

Jetzt wird es richtig lustig. Nachdem Sie Ihren Notfallfonds aufgebaut haben, beginnen Sie damit, 15 % Ihres Bruttoeinkommens in den Ruhestand zu investieren.

Wovon träumen Sie also im Ruhestand? Wollen Sie mit der Liebe Ihres Lebens um die Welt reisen, neue Städte erkunden und seltsame Gerichte essen? Möchten Sie lange, faule Wochenenden im Haus am See verbringen, umgeben von Ihren Enkeln? Jeder hat ein anderes Ziel, und deshalb habe ich den R:IQ entwickelt. Es ist ein Rechner, der Ihnen konkrete Zahlen dafür liefert, wie viel Geld Sie sparen müssen, um Ihren Traum-Ruhestand zu leben.

Wie viel müssen Sie für den Ruhestand sparen? Finden Sie es mit meinem kostenlosen Tool unten heraus.

Wie sieht Ihr Traum vom Ruhestand aus?

Der R:IQ ist eine kostenlose Bewertung, die Ihnen genau zeigt, wie viel Sie jeden Monat sparen müssen, um Ihren Notgroschen für den Ruhestand aufzubauen. Nehmen Sie sich nur ein paar Minuten Zeit, um sich Klarheit über Ihre Zukunftsvision zu verschaffen.

Holen Sie sich Ihre Zahl

Schritt 5: Sparen Sie für den College-Fonds Ihrer Kinder.

Mit etwas Planung und harter Arbeit können Sie Junior helfen, das College schuldenfrei abzuschließen! Sparen Sie für das College, indem Sie in 529 College-Sparpläne oder ESAs (Education Savings Accounts) investieren. Dies ist eines der größten Geschenke, die Sie Ihren Kindern machen können. (Und wenn Sie keine Kinder haben oder diese bereits aus der Schule sind, können Sie diesen Schritt überspringen und zu Nummer sechs übergehen.)

Schritt 6: Zahlen Sie Ihr Haus frühzeitig ab.

In meinem jüngsten Buch Everyday Millionaires haben wir erfahren, dass der durchschnittliche Millionär 10,2 Jahre braucht, um sein Haus abzuzahlen, und 67 % von ihnen leben in Häusern mit abbezahlten Hypotheken. Ein abbezahltes Haus ist ein enormer Gewinn für Ihr Nettovermögen. Und keine Hypothekenzahlung bedeutet, dass Sie Ihr Investitionsspiel wirklich verbessern können! Setzen Sie sich mit einem Hypothekenexperten in Verbindung, um zu erfahren, wie Sie Ihre Schulden schneller abbauen können.

Schritt 7: Vermögen aufbauen und geben.

Stellen Sie sich vor, was Sie tun könnten, wenn Sie keine Schulden, ein Haus ohne Hypotheken und viel Geld auf der Bank hätten. Ein großzügiges Leben verändert nicht nur Ihr Leben, sondern auch Ihren Stammbaum. Denken Sie an das Vermächtnis, das Sie Ihren Kindern, Enkeln und den Gemeinden, die Ihnen wichtig sind, hinterlassen wollen. Wir sind gesegnet, ein Segen zu sein, Leute!

EINIGE PRO-TIPPS

  • Denken Sie langfristig. Mit kurzfristigen Opfern lassen sich langfristige Gewinne erzielen. Dieser Prozess wird jahrelange Arbeit erfordern. Die Leute sind immer auf der Suche nach Lösungen, mit denen sie schnell reich werden können, aber glauben Sie mir: Der Weg zum Wohlstand ist langsam und stetig.
  • Gehen Sie die Schritte der Reihe nach. Versuchen Sie nicht, gleichzeitig nach Norden, Süden, Osten und Westen zu gehen. Ein Schritt nach dem anderen wird Sie zum richtigen Ziel führen. Vertrauen Sie dem Prozess.
  • Feiern Sie Ihre Erfolge. Genießen Sie den Schwung. Entschuldige dich nicht für deinen Sieg.

Du schaffst das. Es ist nicht wichtig, woher du kommst – es ist wichtig, wohin du gehst.