Top-Tipps zum Spielen von Craps

Craps ist aus mehreren Gründen eines der beliebtesten Spiele im Casino. Es ist ein relativ einfaches Spiel, es macht viel Spaß und es ist möglich, den Hausvorteil sehr niedrig zu halten, wenn Sie die richtigen Einsätze machen.

Da es sich um ein Glücksspiel handelt, gibt es keine wirkliche Strategie, obwohl Sie entscheiden können, wie hoch das Risiko ist, das Sie eingehen möchten, und das wirkt sich auf Ihre Gewinnchancen aus.

Wir haben im Folgenden einige Tipps zusammengestellt, die Ihnen zeigen, wie Sie das Beste aus dem Craps-Spiel herausholen können. Dazu gehören auch einige Ratschläge, wie Sie sich verhalten sollten, wenn Sie in einem Live-Casino spielen, was nützlich ist, da am Craps-Tisch eine gewisse Etikette erwartet wird.

Diese Tipps richten sich in erster Linie an Spielanfänger, aber es gibt auch viele nützliche Ratschläge für erfahrenere Spieler.

Dies ist vielleicht der wichtigste Craps-Tipp, den wir anbieten können. Craps kann ein sehr unterhaltsames Spiel sein, ob Sie gewinnen oder verlieren, vorausgesetzt, Sie sehen es in erster Linie als eine Form der Unterhaltung. Es ist überhaupt nichts falsch daran, gewinnen zu wollen, und natürlich werden Sie das auch, aber Sie müssen auch bereit sein zu verlieren.

Wenn Sie Ihr Bargeld gegen Chips eingetauscht oder eine Einzahlung in einem Online-Casino getätigt haben, sollten Sie dieses Geld als ausgegeben betrachten. Sie werden es dann zu schätzen wissen, wenn Sie gewinnen. Wenn Sie hingegen mit der Erwartung an die Tische gehen, zu gewinnen, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass Sie enttäuscht wieder abreisen.

Wenn Sie sich auf den Spaß konzentrieren und nur mit Geld spielen, das Sie sich leisten können, zu verlieren, dann sollten Sie unabhängig von den Ergebnissen eine positive Erfahrung machen.

Natürlich macht es Ihnen mehr Spaß, wenn Sie gewinnen, aber Sie können auch Spaß haben, wenn Sie verlieren, wenn Sie die richtige Einstellung haben.

Nutzen Sie Online-Casinos, um das Spiel zu lernen

Die Grundregeln von Craps sind recht einfach, aber das Spiel wird durch die verschiedenen Arten von Wetten etwas kompliziert. Obwohl es nicht besonders schwierig ist, das Spiel zu erlernen, kann ein belebter Craps-Tisch etwas einschüchternd wirken, wenn Sie nicht wirklich wissen, was Sie tun.

Der beste Weg, Craps zu lernen, wenn Sie neu im Spiel sind, ist die Nutzung eines Online-Casinos. Sie können dann alles bequem von zu Hause aus lernen.

Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass Sie andere verärgern, wenn Sie einen Fehler machen oder lange brauchen, um eine Entscheidung zu treffen. Sobald Sie wissen, wie alles funktioniert, können Sie in einem Live-Casino mit Zuversicht spielen.

Es gibt noch ein paar andere Vorteile, online zu spielen. Zum einen können Sie spielen, wann immer Sie wollen, und zum anderen geht das Spiel viel schneller.

Die meisten Online-Casinos bieten die Möglichkeit, kostenlos zu spielen, was sich hervorragend eignet, um das Spiel zu erlernen, und sie bieten im Allgemeinen wertvolle Boni und Belohnungen für Einzahlungen und das Spielen mit echtem Geld. Schauen Sie sich unsere besten Casinos an, um die besten Plätze zum Spielen zu finden.

Machen Sie sich mit den verschiedenen Wetten vertraut

Sie können Craps ganz einfach genießen, indem Sie sich an die einfachen Wetten halten, daher ist es nicht unbedingt notwendig, alle Wettoptionen des Spiels zu lernen. Wir empfehlen Ihnen jedoch, dies zu tun.

Indem Sie sich mit den verschiedenen Wetten vertraut machen, können Sie besser entscheiden, welche Sie verwenden möchten.

Wählen Sie einen Ansatz, der zu Ihnen passt

Craps ist ein reines Glücksspiel, was bedeutet, dass die Strategie sehr begrenzt ist. Es gibt nichts, was Sie tun können, um das Ergebnis des Würfelwurfs zu beeinflussen, so dass Sie sich im Grunde nur auf das Glück verlassen.

Sie können jedoch entscheiden, wie Sie das Spiel in Bezug auf die Risiken, die Sie bereit sind einzugehen, angehen.

Dies wird sich darauf auswirken, wie wahrscheinlich es ist, dass Sie gewinnen und wie viel Sie gewinnen können.

Konventionelle Ratschläge sind, dass Sie ein geringes Risiko eingehen und nur die Wetten spielen sollten, die einen sehr niedrigen Hausvorteil haben. Das ist sehr sinnvoll, da Sie auf diese Weise Ihre Gewinnchancen maximieren.

Pass-Line-Wetten, Don’t-Pass-Wetten, Come-Wetten, Don’t-Come-Wetten und Odds-Wetten sind die besten Wetten, die Sie bei diesem Ansatz platzieren sollten.

Trotz der konventionellen Ratschläge glauben wir nicht, dass etwas dagegen spricht, einen risikoreichen Ansatz zu wählen, wenn Sie das bevorzugen. Das Platzieren von Wetten, die einen hohen Hausvorteil haben, wie z.B. die Proposition-Wetten, wird vielleicht nicht allgemein als guter Weg angesehen, aber es kann die Dinge spannender machen.

Es kann sehr gut funktionieren, wenn Sie beim Spielen das Glück auf Ihrer Seite haben.

Solange Sie sich der Risiken bewusst sind und mit Geld spielen, das Sie sich leisten können zu verlieren, gibt es unserer Meinung nach keinen richtigen oder falschen Weg zu spielen. Auf Nummer sicher zu gehen, ist sicherlich der vernünftigste Ansatz, aber Sie sollten sich nicht scheuen, größere Risiken einzugehen, wenn Sie dafür potenziell größere Gewinne erzielen möchten.

Lernen Sie die möglichen Würfelkombinationen

Eine weitere Sache, die Sie lernen sollten, bevor Sie Craps spielen, sind die Chancen, dass jeder Wert gewürfelt wird. Es werden zwei Würfel geworfen, was bedeutet, dass einige Werte wahrscheinlicher sind als andere. Das liegt daran, dass es für einige Werte mehr mögliche Kombinationen gibt als für andere.

Die einzige Möglichkeit, eine Zwei zu würfeln, ist zum Beispiel, dass beide Würfel auf einer Eins landen. Eine Drei kann mit einer Eins auf dem ersten Würfel und einer Zwei auf dem zweiten Würfel oder mit einer Zwei auf dem ersten Würfel und einer Eins auf dem zweiten Würfel erzielt werden.

Sie müssen wissen, wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, dass jeder Wert gewürfelt wird, da dies die Gewinnchancen einer bestimmten Wette beeinflusst. Zum Beispiel ist es wahrscheinlicher, eine Wette zu gewinnen, wenn eine Sechs gewürfelt wird, als eine Wette, wenn eine Zwei gewürfelt wird. Die folgende Tabelle zeigt die Gesamtzahl der möglichen Kombinationen für jeden Wert und die Chance, dass dieser Wert gewürfelt wird.

Behalten Sie Ihre Disziplin

Dieser Tipp gilt für jedes Spiel im Casino und Sie sollten ihn befolgen, egal ob Sie gewinnen oder verlieren. Craps kann sehr viel Spaß machen, und das ist auch gut so, aber man kann sich nur allzu leicht dazu hinreißen lassen, wie verrückt zu wetten. Sie müssen wirklich versuchen, die Kontrolle zu behalten, sonst könnten Sie Ihre gesamte Bankroll verlieren und überhaupt keinen Spaß mehr haben.

Zunächst einmal sollten Sie niemals Ihren Verlusten hinterherjagen, wenn die Dinge nicht so laufen, wie Sie wollen.

Es mag sehr verlockend sein, Ihre Einsätze zu erhöhen, in der Hoffnung, dass sich Ihr Glück bald wendet, aber es ist genauso wahrscheinlich, dass Sie Ihre Verluste erhöhen, wie dass Sie sich erholen. Es ist viel besser, den Verlust zu akzeptieren und entweder die Einsätze zu reduzieren oder zu gehen.

Es kann auch verlockend sein, während einer Pechsträhne auf große Gewinne zu setzen und Wetten mit höheren Auszahlungen zu platzieren. Solche Einsätze müssen zwar nicht völlig ignoriert werden, aber sie zu platzieren, nur weil man versucht, Verluste wettzumachen, ist eine schreckliche Strategie.

Disziplin ist genauso wichtig, wenn man auch gewinnt. Wenn das Glück auf deiner Seite ist, kann es sich so anfühlen, als wärst du unschlagbar, aber keine Glückssträhne hält ewig an.

Wenn du deine Einsätze erhöhst oder anfängst, mit höherem Risiko zu wetten, könntest du am Ende alles zurückgeben, was du gewonnen hast. Das wiederum kann dazu führen, dass Sie noch mehr Risiken eingehen, um zu versuchen, diese Gewinne zurückzubekommen.

Grundlegend sollten Sie immer versuchen, Ihre Einsätze auf einem Niveau zu halten, mit dem Sie sich wohlfühlen, und versuchen, große Risiken nur um des Risikos willen zu vermeiden. Wenn Sie einen schlechten Lauf haben, dann erwägen Sie, wegzugehen und einen Teil Ihrer Bankroll für ein anderes Mal aufzubewahren.

Wenn Sie einen guten Lauf haben, dann stellen Sie sicher, dass Sie einen Teil Ihrer Gewinne behalten.

Nutzen Sie Boni und Comps in vollem Umfang aus

Ob Sie Craps online oder in einem Live-Casino spielen, Sie sollten immer versuchen, alle zusätzlichen Vorteile zu nutzen, die Ihnen zustehen.

In den meisten Live-Casinos können Sie „Comps“ verdienen, die auf der Zeit und dem Geld basieren, das Sie am Craps-Tisch ausgeben.

Dieser zusätzliche Wert ist genau das, was Sie nach einer schlechten Sitzung brauchen, in der Sie Geld verloren haben, und selbst wenn Sie gewinnen, werden Sie den zusätzlichen Schub für Ihr Geld zu schätzen wissen. Es lohnt sich, herauszufinden, was Ihnen zusteht, und sicherzustellen, dass Sie es in Anspruch nehmen.

Lernen Sie die richtige Tisch-Etikette

Wenn Sie in einem Live-Casino Craps spielen, gibt es bestimmte Dinge, die Sie tun sollten, und einige Dinge, die Sie niemals tun sollten.

Wenn Sie vermeiden wollen, sich am Tisch unbeliebt zu machen, ist es eine gute Idee zu lernen, wie man sich „richtig“ verhält. Die folgenden Punkte sind alle als gute Craps-Etikette etabliert.

  • Legen Sie Ihre Chips auf den Tisch, werfen Sie sie nicht weg. Die Ausnahme sind Proposition-Wetten.
  • Wenn Sie Proposition-Wetten platzieren, werfen Sie Ihre Chips in die Mitte des Tisches und bitten Sie den Stickman, sie auf die von Ihnen gewählte(n) Wette(n) zu platzieren.
  • Verwenden Sie die Chips mit dem höchsten Nennwert, den Sie können. Verwenden Sie zum Beispiel lieber einen $100-Chip als vier $25-Chips.
  • Halten Sie Ihre Hände vom Tisch fern, während die Würfel geworfen werden.
  • Wenn Sie der Shooter sind, lassen Sie sich nicht zu lange Zeit, um die Würfel zu werfen.
  • Es ist gut, den Dealern ein Trinkgeld zu geben oder Wetten in ihrem Namen zu platzieren, wenn Sie gewinnen.
  • Wenn Sie auf „Don’t Pass“ oder „Don’t Come“ setzen, sollten Sie nicht feiern, wenn Sie gewinnen. Die meisten Spieler setzen auf das Gegenteil.
  • Craps ist ein geselliges Spiel, also versuche mitzuspielen. Jubeln Sie an den entsprechenden Stellen und gratulieren Sie dem Schützen nach einem guten Wurf.
  • Es bringt Unglück, nach einem Come-out-Wurf das Wort „Sieben“ zu sagen.
  • Es bringt Unglück, während eines Wurfs die Würfel zu wechseln.
  • Es bringt Unglück, wenn ein Shooter den Tisch nach einem erfolgreichen Come-out-Wurf verlässt.
  • Erinnere dich daran, beim Verlassen des Tisches „Farbe zuzulegen“ (tausche deine Chips mit kleinem Nennwert gegen größere aus).