Methods Literature Review

Kategorien: Focus Series, Unterricht, Sonstiges, Forschung, Lehre

Tags: Janet Salmons, Literatur, Literaturübersicht, Methodenübersicht

Wie kann man wissen, wohin man geht, wenn man nicht weiß, wo man war? Eine Literaturübersicht zeigt dem Leser, woher Ihre Forschungsarbeit kommt und wie sie in Bezug auf frühere wissenschaftliche Arbeiten einzuordnen ist. Die Aufmerksamkeit gilt notwendigerweise der Literatur über das Forschungsproblem, die die Studie in einer oder mehreren Disziplinen verortet. Um die Studie in ein wissenschaftliches Umfeld einzuordnen, müssen wir auch die Literatur zu Methoden, Methodologie und Theorie prüfen. Dies ist ein Schwerpunkt für den März auf MethodSpace: die Sichtung von Literatur, um sie in einer Forschungstradition zu verorten. Die ganze Serie finden Sie hier.

Was ist eine Literaturübersicht?

Literaturübersichten sind die Grundlage für Forschungsanträge, Diplomarbeiten und Dissertationen sowie für wissenschaftliche Bücher und Artikel. Neben ihrem Platz innerhalb größerer Texte werden Literaturübersichten auch als eigenständige Artikel veröffentlicht.

Lassen Sie uns eine einfache Definition für eine Literaturübersicht verwenden: „eine systematische Synthese früherer Arbeiten zu einem bestimmten Thema“ (Salkind, 2010, S. 726) . Die Schlüsselwörter deuten auf Fragen hin, die wir beantworten müssen:

  • Welche Systeme werden wir verwenden, um die Literatur zu finden, zu organisieren und zu analysieren?
  • Wie werden wir die Literatur zusammenfassen?
  • Welche früheren Arbeiten sollten einbezogen oder ausgeschlossen werden?
  • Welche Themen sind relevant?

Spezifisch für eine Überprüfung der Literatur über Methodologie und Methoden könnten wir fragen:

  • Welche Systeme werden wir verwenden, um Literatur über die für die Studie zentrale Methodologie und Methoden zu finden, zu organisieren und zu analysieren? Wie können wir die angesehenen Methodiker und Theoretiker finden, deren Arbeit für unsere Forschung am relevantesten ist? Ist es sinnvoll, diese Literatur chronologisch oder thematisch zu ordnen?
  • Wie werden wir die Literatur zusammenfassen? Welche kritischen Fragen sollten wir stellen? Wie können wir wesentliche Konzepte, theoretische Konstrukte und methodische Praktiken aus verschiedenen Quellen herausziehen, um Designentscheidungen hinsichtlich des Forschungsansatzes zu begründen?
  • Welche früheren Arbeiten sollten einbezogen oder ausgeschlossen werden? Von wessen Überlegungen sollten wir uns bei unseren eigenen Forschungsansätzen leiten lassen? Wer sind die angesehenen Methodiker und Theoretiker in dieser Art von Forschung? Stimmen diese Denker zu oder widersprechen sie, und wenn ja, warum? Gibt es mehrere Denkschulen, die wir berücksichtigen sollten? Wie definieren wir „früher“ in Bezug auf den Zeitrahmen, wie weit sollten wir zurückgehen? Wie können wir über frühere Arbeiten nachdenken, wenn wir neue Methoden anwenden?
  • Welche Themen sind relevant? Wie finde ich methodologische und methodische Literatur, die zu meiner Studie passt?