LoveRoms

Super Mario All-Stars ist eine 1993 von Nintendo entwickelte und veröffentlichte Zusammenstellung von Super Mario Plattform-Videospielen für das Super Nintendo Entertainment System. Das Spiel enthält verbesserte Remakes der vier Super Mario-Spiele, die für das Nintendo Entertainment System veröffentlicht wurden: Super Mario Bros., Super Mario Bros. 2, Super Mario Bros. 3 und Super Mario Bros: The Lost Levels“, wobei es sich bei letzterem um die japanische Originalversion von Super Mario Bros. 2 handelt, die vor dieser Zusammenstellung nicht außerhalb Japans veröffentlicht wurde. Die Spiele wurden umstrukturiert, um die Vorteile der Super NES-Hardware zu nutzen, und enthielten aktualisierte Grafiken und Sounds sowie zusätzliche Speichermechanismen.

Eine zweite Version der Zusammenstellung, die Super Mario World als spielbaren Titel enthält, wurde im Dezember 1994 veröffentlicht. Die Originalversion von Super Mario All-Stars aus dem Jahr 1993 wurde 2010 als Wii-Disc-Spiel portiert, um das 25-jährige Jubiläum von Super Mario Bros. zu feiern.

Vergleich zwischen der ursprünglichen NES-Version (oben) und der Super Mario All-Stars-Version (unten) von Super Mario Bros. 2. Letztere enthält Farbschemata, die die 16-Bit-Technologie des Super Nintendo nutzen, sowie Parallaxen-Scrolling und aufwendige Hintergründe.
Super Mario All-Stars ist eine Videospielzusammenstellung, die vollständige Remakes der vier Super Mario Side-Scrolling-Plattformspiele enthält, die ursprünglich zwischen 1985 und 1990 für das Nintendo Entertainment System und das Famicom Disk System veröffentlicht wurden: Super Mario Bros, Super Mario Bros: The Lost Levels (Super Mario Bros. 2 in Japan), Super Mario Bros. 2 (Super Mario USA in Japan) und Super Mario Bros. 3. Das Gameplay jedes remasterten Spiels ist nahezu identisch mit der Originalversion, obwohl einige Spielphysik sowie Charakter- und Leveldesigns leicht modifiziert und einige Bugs, einschließlich der „Minus World“ in Super Mario Bros. behoben wurden.

Die vier Spiele bieten jeweils verbesserte 256-Farben-Grafiken und aktualisierte Soundtracks, um die Vorteile der Super NES-Hardware zu nutzen, einschließlich Parallax Scrolling. Alle vier Spiele bieten eine Speicherfunktion, die in den Originalspielen fehlte, und die es dem Spieler ermöglicht, den Fortschritt zu speichern und das Spiel am Anfang einer beliebigen, zuvor betretenen Welt (oder in The Lost Levels, einem beliebigen, zuvor betretenen Level) fortzusetzen. Für jedes Spiel können bis zu vier individuelle Speicherdateien gespeichert werden. Die Spiele erlauben es dem Spieler auch, die Steuerungskonfiguration anzupassen, so dass die Aktionen „Springen“ und „Dash/Gegenstand werfen/halten“ auf verschiedene Tasten des Super NES-Controllers gelegt werden können.

ROM herunterladen