Home

Am Montag sagten Beamte des Cameron County, dass sie ab Dienstag die Strandzugänge auf South Padre Island wegen der Häufung von Coronavirusfällen schließen werden. Die Parks des Bezirks werden ebenfalls geschlossen, sagten die Beamten.

Die Schließungen beginnen heute Abend um 7 Uhr und bleiben bis zum 13. Juli um 12.01 Uhr geschlossen, so die geänderte Notverordnung von Cameron County Richter Eddie Trevino Jr. Für Kinder unter 17 Jahren wurde eine Ausgangssperre von 22 Uhr bis 6 Uhr verhängt. Für Erwachsene gilt eine Ausgangssperre von 23 Uhr bis 5 Uhr morgens.

Bewohner dürfen während der Ausgangssperre nur dann Auto fahren, wenn sie auf dem Weg zur Arbeit sind, einen Notfall haben oder von einer Reise von außerhalb zurückkehren, heißt es in der Anordnung.

LESEN SIE AUCH: Beliebte Outdoor-Bereiche in San Antonio und Austin am Fourth of July-Wochenende geschlossen

Foto: Paul Franklin, Getty Images

Am Montag teilten die Behörden von Cameron County mit, dass sie ab Dienstag die Strandzugänge auf South Padre Island wegen der Häufung von Coronavirus-Fällen schließen werden. Die Parks des Bezirks werden ebenfalls geschlossen, sagten die Beamten.

Die Anordnung empfiehlt den Bewohnern des Bezirks außerdem, in öffentlichen Bereichen Gesichtsschutz zu tragen, und empfiehlt den Bewohnern, in den nächsten zwei Wochen zu Hause zu bleiben. Außerdem dürfen sich keine Gruppen von 10 oder mehr Personen, die nicht miteinander verwandt sind, in geschlossenen Räumen oder im Freien versammeln.

Der Richter hat außerdem die Schließung aller Strände des Bezirks angeordnet, die folgende Orte umfassen:

– Isla Blanca Park, South Padre Island
– Andy Bowie Park, South Padre Island
– EK Atwood Park, South Padre Island
– County Beach Access No. 3
– County Beach Access No. 4
– County Beach Access No. 5
– County Beach Access No. 6

Die Strandzugänge der Stadt South Padre Island werden jedoch geöffnet bleiben, so der Bürgermeister Patrick McNulty, der auf Facebook bekannt gab, dass er sich an das General Land Office – die Behörde, die für die texanischen Strände zuständig ist – gewandt hat, um einen praktikablen langfristigen Plan zur „sozialen Distanzierung“ für South Padre Island zu entwickeln.

Cameron County meldete am Montag 113 neue Fälle, womit sich die Gesamtzahl auf 2.296 erhöhte.

Priscilla Aguirre ist Reporterin für MySA.com | [email protected] | @CillaAguirre