Brustvergrößerung Rochester

Jacobson Plastic Surgery in Rochester bietet Brustvergrößerungsoperationen für Frauen an, die sich größere Brüste wünschen, verlorenes Brustvolumen wiederherstellen und ihre Figur ins Gleichgewicht bringen möchten. Dr. Steven Jacobson ist ein hochqualifizierter und patientenorientierter, zertifizierter plastischer Chirurg, der Ihnen hervorragende Ergebnisse bieten kann.

Was ist eine Brustvergrößerung?

Brustvergrößerungsoperationen, auch als Augmentationsmammoplastik bezeichnet, beinhalten in der Regel die Verwendung von Brustimplantaten, um entweder die Größe der Brüste zu erhöhen oder das Volumen wiederherzustellen, das nach einer Schwangerschaft oder Gewichtsreduktion verloren gegangen ist. Der Eingriff kann:

  • die Projektion und Fülle Ihrer Brüste erhöhen
  • das Gleichgewicht Ihrer Figur verbessern
  • Ihr Selbstvertrauen und Ihr Selbstbild verbessern

Wenn Ihre Brüste stark hängend (ptotisch) sind, benötigen Sie möglicherweise eine Brustvergrößerung mit Lifting. Dieser Eingriff vergrößert die Brüste und verbessert ihre Gesamtgröße, Form und ihr Aussehen durch eine Kombination aus Bruststraffung und Implantaten. In den meisten Fällen können beide Verfahren gleichzeitig durchgeführt werden. Ob eine Brustvergrößerung mit Straffung, eine Bruststraffung ohne Implantate oder eine Bruststraffung für Sie die richtige Wahl ist, bespricht Dr. Jacobson mit Ihnen, nachdem er Ihre aktuelle Situation und Ihre ästhetischen Ziele beurteilt hat.

Kandidaten für eine Brustvergrößerung

Sie sind ein idealer Kandidat für eine Brustvergrößerung, wenn:

  • Sie gesund sind
  • Sie sich vollere Brüste wünschen
  • Sie unzufrieden sind mit dem Volumenverlust Ihrer Brüste nach Gewichtsverlust, Schwangerschaft, oder Alterung
  • Sie haben asymmetrische Brüste
  • Ihre Brüste haben sich nicht auf natürliche Weise entwickelt

Brustimplantatoptionen

Die Brustvergrößerung ist dank der Vielzahl an Brustimplantatoptionen ein sehr individueller Eingriff. Es gibt kleine Brustimplantate für Patientinnen, die eine leichte Vergrößerung wünschen oder verlorenes Volumen wiederherstellen möchten. Es gibt auch große Brustimplantate für Patientinnen, die eine dramatischere Brustvergrößerung wünschen. Es gibt keine DD-Brustimplantate, aber diese Körbchengröße kann durch die Verwendung des richtigen Brustimplantats erreicht werden.

Gängige Brustimplantatgrößen sind:

  • 350cc Brustimplantate
  • 400cc Brustimplantate
  • 450cc Brustimplantate
  • 500cc Brustimplantate
  • 600cc Brustimplantate
  • 800cc Brustimplantate

Es gibt auch die Wahl zwischen Kochsalzlösungsbrustimplantaten, Silikonbrustimplantaten und Gummibärchenimplantaten. Optionen wie texturierte Implantate und High Profile Brustimplantate. Es gibt auch verschiedene Implantathersteller wie Allergan-Implantate und Natrelle-Implantate.

Vor&Nach

PATIENTENFALL #6342

Vor:
Nach:

Klicken Sie hier, um weitere Ergebnisse zu sehen

Schritte des Verfahrens

Eine Augmentationsmammoplastik umfasst die folgenden Schritte:

  • Anästhesie – Ein spezialisierter Arzt wird Ihnen ein intravenöses Beruhigungsmittel (Anästhetikum) verabreichen, um Sie zu beruhigen.
  • Einschnitt – Sobald Sie schlafen und sich wohl fühlen, wird Dr. Jacobson unauffällige Einschnitte vornehmen, um die sichtbaren postoperativen Spuren zu minimieren. Sie besprechen mit Ihrem Chirurgen die Lage der Schnitte und einigen sich darauf, was für Sie am besten ist. Die Schnitte variieren je nach Art des verwendeten Implantats, dem gewünschten Grad der Brustvergrößerung und Ihrer Anatomie.
  • Einsetzen der Implantate – Sobald die Schnitte gesetzt sind, setzt der Chirurg ein Implantat in eine Gewebetasche in jeder Brust ein. Das Implantat wird entweder unter dem Brustgewebe der Patientin oder gelegentlich unter dem Brustmuskel platziert. Die Methode zur Positionierung des Implantats ist von Fall zu Fall unterschiedlich.
  • Schließen des Einschnitts – Die Einschnitte werden dann mit Nähten, chirurgischem Klebeband und Hautkleber verschlossen.

Erholungsprozess

Nach Abschluss des Eingriffs werden Sie zur Überwachung in einen Erholungsraum gebracht. Ihre Brüste werden mit durchsichtigen Stützverbänden umwickelt, und ab dem zweiten Tag tragen Sie einen Stütz-BH, um die Schwellung zu minimieren und die Brüste während der Heilung weiter zu stützen.

Nach etwa einer Stunde können Sie wahrscheinlich nach Hause gehen. Bevor Sie das OP-Zentrum verlassen, wird Dr. Jacobson Ihnen spezielle Anweisungen für die Zeit nach der Operation geben, die die Pflege Ihrer Brüste, die oralen und topischen Medikamente, die Sie einnehmen müssen, um die Heilung zu fördern und das Risiko einer Infektion zu verringern, sowie den ersten Nachsorgetermin beinhalten.

In den ersten Wochen müssen Sie einen Stütz-BH tragen. Es ist sehr wichtig, die Einschnittstelle sauber zu halten. Wenn Sie Schmerzen haben, werden diese innerhalb weniger Tage abklingen. Am Tag nach der Operation können Sie duschen, und es ist wichtig, dass Sie sich ausreichend ausruhen, damit die Heilung gut verläuft. In der Regel können Sie innerhalb von 24-48 Stunden Ihre normale Tätigkeit wieder aufnehmen und nach einer Woche wieder leicht trainieren.


Wichtige Updates zu Brustimplantaten von Allergan

Kosten der Brustvergrößerung

Die Kosten für eine Brustvergrößerung hängen von verschiedenen Faktoren ab, wie z. B. dem Preis der verwendeten Implantate. Dr. Jacobson kann die Kosten während des Beratungsgesprächs besprechen.

Bestimmen Sie einen Beratungstermin für eine Brustvergrößerung

Um die Details Ihrer Brustvergrößerung zu besprechen und Fragen zu stellen, wenden Sie sich an Dr. Jacobson Plastic Surgery in Rochester und vereinbaren Sie einen Beratungstermin. Dr. Jacobson verfügt über jahrelange Erfahrung in einer Vielzahl von ästhetischen Verfahren und gilt als nationaler und internationaler Experte für die Verwendung von Brustimplantaten.