8 Einfache Wege, zähes Fleisch zart zu machen

Ich glaube, wir alle kennen das: Ein neues Rezept oder ein ungewohntes Stück Fleisch hinterlässt ein zähes, zähes Gericht. Es fühlt sich verschwenderisch an und kann ziemlich peinlich sein, wenn es bei einer Dinnerparty passiert. Woran liegt das, und wie macht man zähes Fleisch zart?

Fleisch zart zu machen ist gar nicht so schwer, wie Sie vielleicht denken! Mit ein paar Tricks, wie den folgenden, können Sie selbst preisgünstige und unbekannte Fleischstücke mit ein wenig mehr Aufwand zart machen. Im Folgenden erfahren Sie, wie das geht, und vergessen Sie nicht, Ihren Metzger nach diesen Teilstücken zu fragen.

Fleisch physisch zart machen

Bei zähen Teilstücken wie Chuck Steak kann ein Fleischklopfer ein überraschend effektives Mittel sein, um die zähen Muskelfasern aufzubrechen. Sie wollen das Fleisch nicht zu Brei schlagen, aber ein leichter Schlag mit der rauen Kante eines Fleischklopfers reicht völlig aus. Wenn Sie keinen haben, können Sie die Oberfläche mit einem Messer kreuz und quer einritzen oder mit einer Gabel winzige Löcher in das Fleisch stechen.

Marinade verwenden

Schnitte wie Flank oder Skirt Steak eignen sich hervorragend zum Grillen, aber sie sind so zäh, dass Sie sie ohne eine kleine Marinade nicht essen möchten. Säurehaltige Zutaten wie Zitronensaft, Essig oder Buttermilch sorgen nicht nur für mehr Geschmack, sondern brechen auch die zähen Proteine auf, so dass das Fleisch vor dem Grillen „vorgegart“ wird. Achten Sie nur darauf, dass Sie das Fleisch nicht zu lange in der Marinade liegen lassen (30 Minuten bis zwei Stunden sollten ausreichen), sonst wird es weich und matschig.

Starten Sie mit unseren besten Marinadenrezepten.

Vergessen Sie das Salz nicht

Ob Sie nun marinieren oder nicht, stellen Sie zumindest sicher, dass Sie das Fleisch vor dem Kochen salzen. Salz zieht die Feuchtigkeit aus dem Fleisch heraus, konzentriert die Aromen und erzeugt eine natürliche Salzlake. Sie wissen, dass es funktioniert, weil das Fleisch eine tiefere, rote Farbe annimmt. Im Gegensatz zu Marinaden können Sie Ihr Fleisch bis zu 24 Stunden im Voraus salzen.

Lassen Sie es auf Zimmertemperatur kommen

Dies ist besonders wichtig bei Rindfleisch aus Weidehaltung und anderen mageren Fleischsorten. Da diese Fleischstücke nicht viel Fett enthalten, verzeihen sie es weniger, wenn sie leicht verkocht sind. Wenn Sie das Fleisch vor dem Garen 30 Minuten bei Raumtemperatur ruhen lassen, wird es gleichmäßiger garen.

Kochen Sie es langsam und schonend

Teurere Fleischstücke können bei hohen Temperaturen scharf angebraten werden, aber viele preisgünstige Stücke, wie Schweineschulter oder Chuck Roast, erfordern langsame Garmethoden (wie diese Slow Cooker Sandwiches). Beim Schmoren von zähen Fleischstücken löst sich das Kollagen in der Kochflüssigkeit auf und die zähen Muskelfasern können sich wirklich lösen. Achten Sie darauf, dass Sie sich genug Zeit nehmen, um diese Stücke zu zersetzen, was in einem Dutch Oven oder Slow Cooker vier oder mehr Stunden dauern kann.

Erreichen Sie die richtige Innentemperatur

Durch zu langes Kochen kann Ihr Fleisch trocken werden, aber zu kurz gegartes Fleisch kann ziemlich zäh sein. Scheuen Sie sich nicht vor einem Fleischthermometer, das die Temperatur sofort anzeigt, und ziehen Sie Ihr Fleisch heraus, wenn es fertig ist. Bei von Natur aus zarten Fleischstücken wie Rinderlende kann der Garpunkt bei 125 ºF liegen, während härtere Stücke wie Rinderbrust bis zu 195 ºF gegart werden sollten.

Fleisch ruhen lassen

Egal wie gut Sie Ihr Fleisch vorbereiten und garen, es wird trocken und zäh, wenn Sie es nicht ruhen lassen. Als Faustregel gilt: fünf Minuten pro Zoll Dicke bei Steaks oder zehn Minuten pro Pfund bei Braten. So kann sich der Fleischsaft im Fleisch verteilen, anstatt auf das Schneidebrett zu tropfen – und das Fleisch wird trocken und zäh.

Schneiden Sie gegen die Faserrichtung

Alle Fleischstücke haben lange Muskelfasern, die durch das Fleisch verlaufen. Wenn du parallel zu den Muskelfasern schneidest, musst du beim Kauen die Zähne benutzen, um sie zu durchbrechen. Das klingt wie ein Workout! Schneiden Sie stattdessen quer zu den Muskelfasern, damit sie sich leicht und mühelos auftrennen lassen.

Versuchen Sie es mit diesen Steakhouse-Kopierrezepten.
1 / 20

Inspiriert von Black Angus Prime Rib

Ich habe dieses Rezept Menschen serviert, die die USA aus der ganzen Welt besuchen, sowie lieben Freunden, Verwandten und Nachbarn. Es wird von allen genossen und gelobt. Es ist ein ausgezeichnetes Hauptgericht für ein Weihnachtsfestessen. Kelly Williams, Forked River, New Jersey

Inspiriert von Claim Jumper Ribeye Steak und Knoblauch-Kräuterbutter

Ich mache dieses Rezept für besondere Anlässe. Der betörende Duft der Kräuter der Provence ist unvergesslich. Das Gewürz und die Kräuterbutter passen auch gut zu Filet Mignon, T-Bone und Steakstreifen. -John Baranski, Baldwin City, Kansas

Inspiriert von Ruth’s Chris Steakhouse Blue Cheese-Crusted Steaks

Meine Frau liebt dieses Steak – und mich, wenn ich es für sie zubereite. Sie findet, es ist das ideale Gericht für einen Freitagabend nach einer langen Arbeitswoche. -Michael Rouse, Minot, North Dakota

Inspiriert von Ruth’s Chris Steakhouse Lettuce Wedge Salad

Ein Wedge Salad bekommt eine cremige Note, wenn er mit Blauschimmelkäse-Dressing übergossen wird. Man kann das Dressing als Topping verwenden oder es als Dip für Buffalo Wings verwenden. -Jenn Smith, East Providence, Rhode Island

Inspiriert von Fleming’s French Onion Soup

Meine siebenjährige Tochter Heather und ich kochen gerne zusammen, aber unsere Tage sind vollgepackt, deshalb schätzen wir schnelle und leckere Rezepte wie dieses. Heiß und köstlich, ist diese Suppe genau das Richtige zum Mittag- oder Abendessen.“-Sandra Chambers, Carthage, Mississippi

Inspired by Fleming’s Lobster Tails with Drawn Butter

Ganz gleich, wo Sie leben, diese saftigen, buttrigen Hummerschwänze sind nur ein paar Minuten entfernt. Hier in Iowa verwenden wir gefrorenen Hummer mit köstlichen Ergebnissen, aber wenn Sie in der Nähe des Ozeans sind, sollten Sie unbedingt frischen verwenden! Lauren McAnelly, Des Moines, Iowa

Inspiriert von Ruth’s Chris Steakhouse Kartoffelpüree

Dieses cremige Knoblauch-Kartoffelpüree ist so gut, dass man es einfach servieren kann – man braucht weder Butter noch Soße. Dies ist eines unserer Lieblingsrezepte für rote Kartoffeln. -Valerie Mitchell, Olathe, Kansas

Inspiriert von Morton’s Steak Diane

Manchmal füge ich diesem Rezept mehr Pilze hinzu, wenn mein Sohn zu Abend isst – er liebt sie, und sie passen einfach fantastisch zu dem Steak. – Carolyn Turner, Reno, Nevada

Inspired by Morton’s Crab Cakes

Unsere Region ist bekannt für gute Meeresfrüchte, und Krabbenküchlein sind ein traditionelles Lieblingsgericht. Ich habe die Zubereitung von einem Küchenchef in einem Restaurant gelernt, in dem sie ein Verkaufsschlager waren. Der süße und milde Geschmack des Krabbenfleisches wird durch die Mischung mit anderen Zutaten noch verstärkt. -Debbie Terenzini, Lusby, Maryland

Inspiriert von Claim Jumper BBQ Baby Back Pork Ribs

Mehr als 30 Jahre lang hat mein Schwager Jim sein berühmtes Rippenrezept geheim gehalten. Als er es schließlich verriet, mussten wir es einfach weitergeben, weil es uns so gut gefiel. Das hier ist für dich, Jim! -Vicki Young, Brighton, Colorado

Inspiriert von The Capital Grille Ribeye

Als waschechte Südstaatlerin liebe ich es zu kochen – vor allem auf dem Grill. Dieses Rezept ist eines meiner Lieblingsrezepte! Die Gewürzmischung ergibt eine wunderbare Marinade, und nichts geht über den sommerlichen Geschmack dieser würzigen gegrillten Steaks! -Sharon Bickett, Chester, South Carolina

Inspiriert von Ruth’s Chris Steakhouse Gefüllte Champignons mit Krabbenfleisch

Als Vorspeise oder als leichtes Hauptgericht serviert, sind diese gefüllten Champignons hübsch und köstlich. Krabbenfleisch aus der Dose wirkt absolut elegant. -Jennifer Coduto, Kent, Ohio

Inspiriert von The Capital Grille Au Gratin Potatoes

Dieses Rezept verkörpert meine Philosophie des Kochens auf das Beste – Kochen mit Liebe. Ein guter Test, um festzustellen, ob das Rezept genug Sahne enthält, ist ein sanfter Druck auf die Oberseite der Schichten (wenn sie fertig sind). Wenn genug Sahne vorhanden ist, sollte sie an den Seiten herauslaufen, aber nicht überlaufen. Es ist sehr wichtig, das Gratin ruhen zu lassen … auch wenn es so köstlich ist, dass man am liebsten sofort loslegen würde. Wenn Sie Zwiebeln mögen, schneiden Sie sie in dünne Scheiben und geben Sie sie zwischen die Schichten. -Theresa Danos, Hyde Park, New York

Inspiriert von Black Angus Steak & Sea

Für ein intimes Abendessen mit engen Freunden, servieren Sie dieses umwerfende Abendessen mit Filetsteaks und Hummerschwanz. Ihre Gäste werden denken, sie speisen in einem feinen Restaurant, wenn Sie ihnen dieses „Surf and Turf“-Gericht servieren. -Taste of Home Test Kitchen

Inspiriert von Black Angus Gebratener Rosenkohl

Schrecken Sie nicht davor zurück, den gerösteten Rosenkohl auf den Tisch zu bringen. Mit einer Senfsauce verfeinert, kann er selbst die größten Skeptiker begeistern. -Becky Walch, Orland, Kalifornien

Inspiriert von Fleming’s Creamed Spinach

Gekochter Spinat passt perfekt zu vielen Vorspeisen, vor allem zu Lachs

Inspiriert von Black Angus Loaded Potato Skins

Wollen Sie wissen, wie man Pellkartoffeln so richtig lecker macht? Ich überziehe meine „Loaded Potato Skins“ mit Käse, Speck und einem Klecks saurer Sahne. Essen Sie sie zum Mittagessen, als Snack oder zur Cocktailstunde. -Trish Perrin, Keizer, Oregon

Inspiriert von The Palm Steak with Brandy Peppercorn Sauce

Hier ist ein elegantes Hauptgericht, das in weniger als 30 Minuten zubereitet werden kann! Zartes Fleisch und ein toller Pfeffergeschmack werden von einer reichhaltigen Sahnesoße und frischen Shiitake-Pilzen begleitet. -Barbara Pletzke, Herndon, Virginia

Inspiriert von Morton’s Creme Brulee

Mein Lieblingsdessert ist dieses Rezept für Creme Brulee. Kürzlich war ich auf einer Party, auf der die Gäste ihre eigenen Desserts fertigstellten, indem sie den Zucker auf ihren Portionen mit einer kleinen Fackel „grillten“. Was für eine tolle Idee! -Joylyn Trickel, Helendale, Kalifornien

Inspiriert von The Palm Flourless Chocolate Cake

Schokoladenliebhaber – wie ich – wissen, dass nichts so sehr nach Schokolade schmeckt wie eine mehlfreie Torte. -Kayla Albrecht, Freeport, Illinois