3 Beliebteste Haarverlängerungsmethoden: Pro und Contra – Moresoo Hair

Haarverlängerungen bieten den Menschen die einfachste Möglichkeit, schöne Traumhaare zu bekommen. Viele luxuriöse Salons bieten diese Dienstleistung an, die nur wenig Zeit in Anspruch nimmt, um Länge, Volumen oder sogar chemiefreie Strähnchen mit Haarverlängerungen hinzuzufügen.

Da es so viele verschiedene Haarverlängerungsoptionen auf dem Markt gibt, kann die Wahl einer Haarverlängerungsmethode, die zu Ihnen passt, überwältigend sein. Es gibt mehrere Faktoren zu berücksichtigen, bevor Sie sich für eine Methode entscheiden, die für Sie am besten geeignet ist, dazu gehören der Verlegungstyp, der Lebensstil und die Pflege.

Nach der Art der Anbringung der Haarverlängerung gibt es drei verschiedene Arten: Schuss, Strähne für Strähne und Clip-Extensions. Im Folgenden finden Sie einen umfassenden Vergleich der verschiedenen Methoden, einschließlich der Vor- und Nachteile und der empfohlenen Pflege.

Schuss-Haarverlängerung

Ein 2-4 Zoll breiter Schuss wird in Reihen auf das Haar aufgebracht, anstatt Strähne für Strähne. Haartressen können mit der Tape-in oder sew-in/weave Methode angebracht werden.

1.1 Tape in Hair Extensions:

Die beliebteste und nahtloseste Methode der Extensions auf dem Markt ist die Tape-in-Haarverlängerung. Sie werden entweder mit doppelseitigem oder einseitigem Polyurethan(PU)-Band angebracht. Kunden mit extrem dünnem Haar, insbesondere an den Schläfen und an der Seite des Kopfes, benötigen möglicherweise eine einzelne Platte, die mit einseitigem Band angebracht wird.

Vorteile:

  • Schnellste und einfachste Methode der Anbringung. Es dauert nur 20-40 Minuten für Volumenanwendungen und 45-60 Minuten für die Anwendung in voller Länge.
  • Keine Hitze oder Werkzeuge für eine Anwendung erforderlich.
  • Paneele liegen flach auf dem Kopf und sind praktisch nicht zu erkennen. Geeignet für dünnes, feines Haar.
  • Die sicherste Methode für Haarverlängerungen, da das Gewicht des Panels auf einen größeren Bereich verteilt wird, wodurch das Haar des Kunden nicht beschädigt wird.
  • Wiederverwendbare Methode für Verlängerungen, hält zwischen 6-8 Monaten bei richtiger Pflege.

Nachteile:

  • In den ersten 24-48 Stunden nach der Anwendung darf man die Haare nicht waschen oder übermäßig schwitzen, da der Schuss eine gewisse Zeit braucht, um auszuhärten und richtig am eigenen Haar zu haften.
  • Die Paneele verrutschen, wenn Silikon- oder ölbasierte Produkte direkt auf dem Kleber verwendet werden.

Pflege:

  • Verwenden Sie keine Silikon- oder ölbasierten Produkte am Haaransatz.
  • Bürsten Sie das Haar täglich von der Wurzel bis zu den Spitzen.
  • Stylen Sie das Haar wie gewohnt.

1.2 Einnähen oder flechten:

Wenn Sie grobes, lockiges oder dickes Haar haben, dann sind Einnäh- oder Flechtverlängerungen ideal für Sie. Das Haar des Kunden wird geflochten, um eine Basis für die Extensions zu schaffen, und dann werden die Tressen mit Nadel und Faden in die Zöpfe eingenäht.

Profis:

  • Es kommt zu keinem Ausrutschen, es sei denn, die Zöpfe werden locker, so dass Sie Produkte auf Öl- oder Silikonbasis für Ihr Haar verwenden können.
  • Am besten geeignet für dickes, grobes Haar.
  • Für eine Anwendung ist keine Hitze oder Klebstoff erforderlich.

Gegensätze:

  • Die Anwendung kann mehrere Stunden dauern.
  • Wenn die Haarverlängerungen nicht regelmäßig gewaschen werden, können sie schmutzig werden und Infektionen verursachen.
  • Die Verlängerungen können unangenehm sein und nach der Anwendung Kopfschmerzen verursachen.
  • Eingeschränkte Frisiermöglichkeiten.
  • Dichte Zöpfe können Spannungen oder Zugalopezie verursachen.

Pflege:

  • Wasche das Haar regelmäßig.
  • Vermeide übermäßiges Styling, da sich die Zöpfe dadurch lösen können.
  • Wasch die Haare, föhne sie, locke sie oder glätte sie, wie du es mit deinem normalen Haar tun würdest.

Clip-In-Haarverlängerung

Bei der Clip-In-Haarverlängerung handelt es sich um eine vorübergehende Haarverlängerung, bei der die Tressen mit kleinen druckempfindlichen Clips mit Silikon befestigt werden. Wenn Sie Ihre Haarverlängerung nicht täglich tragen wollen, sind Clip-In-Haarverlängerungen die bessere Wahl für Sie.

Clip-In-Haarverlängerungen:

Am besten geeignet für besondere Anlässe oder Partys, wenn Clip-in-Haarverlängerungen vor dem Schlafengehen entfernt werden können.

Pros:

  • Größere Vielseitigkeit durch die Möglichkeit, die Haare täglich einzusetzen und herauszunehmen.
  • Sie haben die Möglichkeit, Ihre Haarfarbe oder Ihren Stil häufig zu ändern.
  • Es ist einfach, die Haarverlängerung selbst ein- und auszuziehen, ohne dass Sie zu einer lizenzierten Kosmetikerin gehen müssen.

Gegenargumente:

  • Clip-in-Haarverlängerungen können nicht über einen längeren Zeitraum an Ihrem eigenen Haar befestigt werden und müssen vor dem Schlafengehen entfernt werden.
  • Nicht geeignet für dünnes, feines Haar, da die Clips und die Basis zu sperrig oder schwer für die Trägerin sein könnten.
  • Clip in Haarverlängerung könnte eine lange Zeit dauern, wenn sie mit der richtigen Pflege und Wartung verwendet wird.

Pflege:

  • Waschen Sie Haarverlängerungen so selten wie möglich und wenden Sie eine Tiefenpflege an, wenn das Haar trocken oder stumpf wird.
  • Benutzen Sie zum Kämmen der Extensions am besten einen breitzahnigen Kamm oder eine Schlaufenbürste.

Strähne für Strähne

Bei der Strähne-für-Strähne-Methode werden die Extensions mit einem Keratinkleber an kleinen Stücken Ihres eigenen Haares befestigt, die heiß oder kalt angebracht werden. Strähnen von etwa 0,5 Gramm bis 1 Gramm Einzelhaar können entweder mit einer Keratinklebeverbindung oder mit einem Micro-Link befestigt werden. Die meisten Unternehmen, die eine strähnenweise gebundene Haarverlängerung anbieten, bezeichnen diese Methode als keratingebundene Haarverlängerung.

3.1 Hot Fusion:

Keratin U-Tip-Bonds werden mit einem Heizgerät am Haar befestigt. Der Friseur verwendet ein Heizgerät, um den Keratinkleber zu schmelzen, wobei das eigene Haar zwischen die geschmolzenen U-Tip-Keratine gelegt und versiegelt wird. Die Bondings werden nahe an der Wurzel des Eigenhaars angebracht, wobei etwas Platz gelassen wird, um die natürliche Bewegung des Haars zu ermöglichen.

Vorteile:

  • Am besten geeignet für grobes, dickes Haar.
  • Am haltbarsten Haarverlängerungen, dauern bis zu sechs Monate mit der richtigen Pflege.
  • Sieht aus wie Ihr eigenes Haar, sehr natürlich.

Nachteile:

  • Zeitaufwendig, die durchschnittliche Anbringungszeit beträgt ca. 2-6 Stunden.
  • Hot Fusion erfordern Hitze, um Haarverlängerungen zu installieren, was nicht nur hart für die Hände des Stylisten sein kann, sondern auch zu Schäden am Haar des Kunden führen kann.
  • Nicht wiederverwendbar.
  • Bei manchen Menschen kann es in den ersten Wochen nach der Anwendung auch zu Unwohlsein oder juckender Kopfhaut kommen.
  • Die Anwendung erfordert eine hohe Lernkurve für Stylisten, was bei unsachgemäßer Anwendung zu Haarschäden und Haarbruch führen kann.

Pflege:

Vermeiden Sie alle Produkte auf Ölbasis und übermäßiges Styling.

3.2 Cold Fusion, Micro-Links oder I-Tip:

Haarverlängerungsmethode, bei der kleine Teile Ihres Haares durch eine kleine Perle oder Locke gezogen und mit einer Haarverlängerungszange zusammengeklemmt werden.

Profis:

  • Einzelne Strähnen können sich etwas natürlicher bewegen.
  • Für die Anwendung wird keine Hitze oder Klebstoff benötigt und die Haarverlängerung kann bis zu sechs Monate halten.
  • Die Haarverlängerung ist wiederverwendbar, und alle Verlängerungen, die heruntergerutscht sind oder sich gelöst haben, können in etwa einer Stunde von einem erfahrenen Techniker repariert werden.

Nachteile:

  • Zeitaufwendig, die durchschnittliche Anwendungszeit beträgt etwa 2-6 Stunden.
  • Wenn die Perlen oder Locken nicht richtig platziert sind, können sie sichtbar sein und leichter verrutschen als bei anderen Methoden.
  • Bei manchen Menschen kann es in den ersten Wochen nach der Anwendung auch zu Unwohlsein oder juckender Kopfhaut kommen.
  • Nicht für dünnes, feines Haar geeignet, da die Perlen oder Strähnen durch das eigene Haar sichtbar sein können.
  • Die Anwendung erfordert eine hohe Lernkurve für eine erfolgreiche Anwendung und Entfernung dieser Methode und kann bei falscher Anwendung zu Haarbruch und Schäden führen.

Pflege:

Vermeiden Sie die Verwendung von Ölen oder Produkten auf Silikonbasis in der Nähe des Ansatzes.

Oben sind die 3 beliebtesten Haarverlängerungen auf dem Markt, welche Haarverlängerung verwenden oder bevorzugen Sie? Welche ist die beste für Ihr Haar?