100 Funniest Things To Do

1.Sage allen mit einer gruseligen Stimme „Ihr werdet in 7 Tagen sterben“. Dann verhalte dich wieder ganz normal.

2.Im Biologieunterricht alle dazu bringen, Schürzen und Schutzbrillen zu tragen, und dann, wenn der Lehrer reinkommt, so tun, als ob alles ganz normal wäre.

3. Steh auf und verhalte dich empört, wenn der Lehrer Hausaufgaben macht. Besorge dir jemanden, der sich als dein Anwalt ausgibt, bringe ihn am nächsten Tag mit in die Schule und drohe, den Lehrer zu verklagen.

4.Wenn die Glocke läutet oder du irgendeine Sirene hörst, schreie, dass die Schweine kommen, um dich zu holen und tu so, als ob du Angst hättest.

5.Trage Handschellen im Unterricht und sage dann: „Tut mir leid, dass ich zu spät komme, ich musste erst aus dem Gefängnis ausbrechen“

6.Laufe zum Fenster, fange an zu weinen und sage, dass dein imaginärer Freund Selbstmord begangen hat.

7.Wenn der Lehrer dir eine Aufgabe gibt, sagst du, dass du sie nicht machen kannst, weil sie gegen deine Religion ist.

8.Sag dem Lehrer, dass du keine Hausaufgaben machen musst, weil du morgen krank sein wirst.

9.Wenn jemand während des Unterrichts an die Tür klopft, lass alle ausflippen und schreien „Wir werden angegriffen!“ und verstecken sich unter ihren Tischen.

10.Röste Marshmallows auf den Bunsenbrennern. Wenn der Lehrer sagt, du sollst aufhören, holst du eine Packung Würstchen heraus und röstest sie. Wenn der Lehrer dir sagt, dass du damit aufhören sollst, dann hole ein ganzes Huhn heraus und röste es am Spieß.

11.Gehe zum Lehrer, gehe nah an sein Ohr, als wolltest du flüstern, aber dann schreie: „KANN ICH KOTZEN AUF DER TOILETTE MACHEN?!?!“

12. Bitte darum, auf die Toilette gehen zu dürfen. Wenn der Lehrer sagt, dass du nicht gehen darfst, sagst du: „Gut, dann habe ich wohl keine andere Wahl.“ und machst dann ein komisches Gesicht, als ob du damit beschäftigt wärst, dir in die Hose zu scheißen.

13.Bringe alle in der Klasse dazu, die ganze Zeit in eine Richtung zu starren, und lass dann jemanden zu einem zufälligen Zeitpunkt „Shift!“ sagen, und dann sollten alle in die andere Richtung schauen.

14.Lege Rosinen über deine Zähne und grinse, wenn Leute mit dir reden.

15.Vor der Klasse nach vorne gehen, aber umfallen und so tun, als ob jemand über dich gestolpert wäre.

16.Wenn der Lehrer einen Satz beendet, lass die ganze Klasse aufstehen und ihm applaudieren.

17.Wenn du von der Toilette zurückkommst, bleibst du, sobald du die Klasse betrittst, für ein paar Sekunden stehen und schaust dich verwirrt um. Dann fragst du: „Wie bin ich hierher gekommen?“

18.Sag alles auf Russisch Umkehrung… zum Beispiel: In Sowjetrussland wird man durch die Zahl geteilt!

19.Belle wie ein Hund.

20.Sage dem Lehrer, dass er sich auf die Evakuierung der Schule vorbereiten soll, weil du den Feueralarm auslösen wirst.

21.Sprich „falsch“, z.B. sagst du ständig Dinge wie „ain’t“. Wenn der Lehrer dich korrigiert, nickst du, als würdest du es verstehen, aber sprichst weiter so komisch.

22.Lass die ganze Klasse „We don’t need no education“ singen.

23.Wenn der Lehrer eine Frage stellt, sollen alle die Hände heben, und wenn jemand ausgewählt wird, soll er sagen: „Ich habe vergessen, was ich sagen wollte“.

24.Miaue zwischen den Wörtern, während du eine Frage beantwortest

25.Wenn du zu spät zum Unterricht kommst und dein Lehrer dich anmeckert, sage „Es gibt keinen Grund zu meckern, du wirst trotzdem bezahlt“.

26.Lache wie ein böser Verrückter und sage „Ihr sollt alle zugrunde gehen! Ihr sollt alle verrecken!!!“… und dann ganz schnell wieder normal werden.

27.Frage, ob du auf die Toilette gehen kannst. Stehe auf und laufe direkt gegen die Wand. Stirnrunzelnd gegen die Wand laufen, sie anstarren und wieder gegen sie laufen. Dann lächle wie ein Idiot und gehe ganz normal zur Tür hinaus.

28.Wenn der Lehrer dich auffordert, etwas zu beantworten, antworte mit einer gruseligen Stimme und sage „Ich werde es nie verraten!!!“… dann frage den Lehrer später, warum du noch keine Fragen beantworten durftest

29.Starre den Lehrer an und schaue ganz ernst. Wenn der Lehrer bemerkt, dass du ihn anstarrst und zurückstarrt, schreie „WARUM STARREN SIE MICH AN?!?!“

30.Stehe auf und gehe nach vorne in die Klasse und stelle dich laut und deutlich vor (auch wenn dich schon alle kennen). Erzähle allen, dass du seit drei Jahren Alkoholiker bist… und wenn sie darauf reagieren, tue verwirrt und sage, dass du dachtest, die Klasse sei bei den Anonymen Alkoholikern.

31.Setze dich zu einem völlig zufälligen Zeitpunkt ohne ersichtlichen Grund auf den Boden

32.Frage deinen Lehrer, was er/sie im Leben wirklich machen wollte, anstatt Lehrer zu sein.

33.Halte dir den Kopf, als ob er weh tut, und sage dann dem Lehrer, dass die Stimmen in deinem Kopf miteinander streiten.

34.Sag, dass du auf dem Weg zur Schule ein überfahrenes Eichhörnchen (oder ein anderes kleines Tier) auf der Straße gesehen hast, und erzähl, wie du es zum Abendessen kochen wirst. Sprechen Sie mit einem Hinterwäldler-Akzent.

35.Bringen Sie alle dazu, die Hand zu heben und genau zur gleichen Zeit auf die Toilette zu gehen. Sorge dafür, dass sie das JEDES Mal tun, wenn der Lehrer der Klasse eine Frage stellt, bei der sie die Hand heben sollen.

36.Frage den Lehrer, ob du entschuldigt werden kannst, weil du den Unterricht schwänzen willst.

37.Tu so, als würdest du deinen Lehrer mit einer Fingerpistole erschießen, und sage dann: „Tut mir leid, ich musste den fremden Abschaum loswerden“.

38.Wenn es in der Klasse überhaupt keinen Lärm gibt, hebe deine Hand und bestehe darauf, dass es in der Klasse zu laut ist.

39.Fertige eine Karte der Klasse an und benutze sie, wenn du etwas holen musst.

40.Lache hysterisch zu einem völlig zufälligen Zeitpunkt.

41.Hebe in der Klasse die Hand und wenn der Lehrer dich aufruft, sage: „Mami, ich habe Angst!“

42.Hebe während eines Tests die Hand und zeige auf jemanden am anderen Ende des Raums, der so weit wie möglich von dir entfernt ist. Behaupte, dass diese Person Gedanken lesen kann, um bei deinem Test zu schummeln.

43.Ändere jeden Tag deinen Akzent. An einem Tag bist du Australier und am nächsten Tag bist du Italiener

44.Marschiere überall hin, als wärst du in der Armee. Salutiere vor den Lehrern und nenne sie Ma’am und Sir. Rühr dich nicht vom Fleck, es sei denn, sie sagen „Wegtreten“.

45.Bring einen Staubsauger oder einen Besen mit in den Unterricht und fang einfach an, die Klasse zu putzen und murmle irgendetwas darüber, dass du unmöglich in so einem Schweinestall arbeiten kannst.

46.Schrei laut in der Klasse zu einem völlig willkürlichen Zeitpunkt: „Wenn ich groß bin, will ich ein PIMP werden!“

47.Sage oft „wie“… so.

48.Sage dem Lehrer, dass es eine Störung in der Macht gibt.

49.Bringe alle dazu, den Lehrer mit dem umgekehrten Namen zu rufen. Wenn es zum Beispiel Mr. Jones ist, nenne ihn Senoj Rm.

50.Nimm eine Schokolade mit, laufe ins Badezimmer und schmiere dir die Schokolade auf die Hand. Dann gehst du zurück in die Klasse und sagst: „Es gab kein Toilettenpapier“.

51.Lass eine Person „Ich stimme zu“ sagen, nachdem der Lehrer etwas gesagt hat, dann lass eine andere Person die Hand heben und sagen „Ich stimme zu“ und dann sagt eine andere Person „Ich stimme zu“ und mach so weiter, bis es alle gemacht haben.

52.Schreibe etwas auf ein Stück Papier und klebe es an die Decke, dann sag allen, dass etwas an die Decke geschrieben ist. Wenn sie hinschauen, sagst du: „Das hat dich zum Hinschauen gebracht!“

53.Wenn ein winziges Insekt in der Klasse ist, tu so, als wärst du total erschrocken und rennst schreiend weg. Bringe ein kleines Plastikinsekt mit, wenn du keine echten Insekten in der Klasse hast.

54.Bringe mehrere Leute in der Klasse dazu, immer dann zu lachen, wenn der Lehrer nicht hinschaut, und höre dann sofort auf und verhalte dich normal, wenn er/sie sich umdreht.

55.Stoße dein schwerstes Buch wiederholt von deinem Pult. Schieb es auf deinen imaginären Freund.

56.Sobald der Lehrer anfängt zu reden, schau ihn ganz besorgt an, als ob er gerade etwas gesagt hat, über das man nicht reden darf oder so. Schau für den Rest der Stunde so, als ob du schockiert und entsetzt wärst.

57.Stricke in der Klasse.

58.Wenn die Stunde zu Ende ist, schreie etwa 5 Sekunden lang und flippe völlig aus, dann beruhige dich plötzlich und gehe hinaus, als ob alles normal wäre.

59.Wenn der Lehrer der Klasse eine Frage stellt, frage den Lehrer: „Sollten Sie das nicht wissen? Du bist der Lehrer!“

60.Wenn es wirklich heiß ist, versuche ein Ei draußen auf einer Alufolie zu braten, wenn du Sportunterricht hast.

61.Wenn dein Lehrer ein Video für die Klasse vorführt, sage: „Ich bin wirklich zimperlich, kann ich draußen sitzen?“

62.Führe einen Schwertkampf mit Linealen durch.

63.Gib deinem Lehrer einen Zettel, in dem du darauf bestehst, dass du „der Beste“ in der Klasse bist und befördert werden solltest. Achte darauf, dass der Rest des Zettels voller Rechtschreib- und Grammatikfehler ist.

64.Bitte darum, auf die Toilette gehen zu dürfen, dann stehst du auf, rennst gegen die Wand und tust so, als wärst du in Ohnmacht gefallen. Bleib dort auf dem Boden liegen, bis jemand kommt, um nach dir zu sehen. Dann stehst du einfach auf und gehst zur Toilette, als wäre nichts passiert.

65.Frag den Lehrer, ob er/sie ein krankes Vergnügen daran findet, unschuldige Kinder zu quälen.

66.Wenn neben dir ein leerer Platz ist, sprich mit dem leeren Platz, als wäre er dein imaginärer Freund, und führe ein langes Gespräch mit ihm/ihr.

67.Tu so, als hättest du Amnesie, als würdest du Dinge 5 Sekunden, nachdem jemand sie gesagt hat, vergessen. Bitte die Lehrerin oder den Lehrer, sich zu wiederholen, oder frage alle 10 Sekunden „Wie bin ich hierher gekommen?“.

68.Bewege deine Zunge viel im Mund (so dass es offensichtlich ist, dass du sie bewegst), und wenn die Lehrerin oder der Lehrer fragt, was du tust, sage „Ich bekämpfe Karies!“

69.Frag, ob du die Lehrerrolle übernehmen kannst

70.Schrei mitten in einem Test: „Ich kann das nicht!“ und verlasse die Klasse. 5 Minuten später kommst du mit jemandem zurück, der sich als dein Anwalt ausgibt.

71.Gehe herum und schaue verwirrt. Frage den Lehrer, wo du bist, und sage dann: „Oh, Schule?! Ich dachte, ich gehe zu McDonalds!“

72.Verhalte dich erschrocken und schreie: „Du hättest nicht so gemein sein müssen!“

73.Schreibe „Objekte im Spiegel sind dümmer, als sie scheinen“ an die Badezimmerfenster.

74.Wenn der Lehrer eine Frage stellt, hebe deine Hand und antworte „Zwei!“ oder „Drei!“ oder irgendetwas völlig Zufälliges.

75.Wähle ein seltsames, ungewöhnliches Wort aus, wie „Einhorn“ oder „Beuteltier“, und lass die ganze Klasse mitmachen… dann schau, wer den Lehrer dazu bringen kann, das Wort zuerst zu sagen, ohne das Wort selbst zu sagen oder wirklich offensichtliche Vorschläge zu machen.

76.Stelle allen deinen imaginären Freund namens Chuck vor. Dann flüsterst du Chuck zu, dass du diese Klasse hasst.

77.Schreibe einen Zettel in die Klasse, auf dem steht: „Entschuldigen Sie, aber warum lesen Sie meinen Zettel?“ und sorge dafür, dass der Lehrer den Zettel sieht und ihn annimmt.

78.Hinterlasse Zettel auf dem Schreibtisch des Lehrers, auf denen so seltsame Dinge stehen wie „Vergiss Dienstag nicht“ oder „Hast du die Kinder auf Läuse untersucht“ oder „Hast du den Orang-Utan schon gegossen?“

79.Wenn jemand über die Lautsprecheranlage spricht, rufe „Ich höre schon wieder diese Stimmen!!!“

80.Bringe ein Stück Kuchen mit in den Unterricht und fange einfach an, ihn mitten in der Klasse zu essen. Wenn der Lehrer dir sagt, dass du aufhören sollst, hörst du auf zu essen und stellst ihn weg. 2 Minuten später nimmst du ihn wieder heraus und isst einfach weiter.

81.Erstelle eine Petition gegen Petitionen und verteile sie.

82.Bringe alle dazu, den Lehrer komisch anzustarren, wenn sie vorbeigehen.

83.Wenn der Lehrer dir jemals auf die Schulter klopft, tu so, als hätte er dich am Rücken verletzt und fange an, vor Schmerzen zu weinen.

84.Wenn der Lehrer fragt: „Kann ich Ihnen helfen?“, fange an zu weinen und sage: „Warum lasst ihr mich nicht einfach in Ruhe?!?!“

86.Wenn du einen Test hast und der Lehrer herumläuft, bedecke deinen Test und starre den Lehrer misstrauisch an. Später hebst du die Hand und beschuldigst den Lehrer, dich betrogen zu haben.

87.Stehst auf, um etwas zu tun, wie einen Bleistift anzuspitzen oder was auch immer, dann schaust du ganz verwirrt und sagst: „Hilfe, ich habe mich verlaufen!“

88.Beantworte jede Frage mit dem gleichen Satz, etwas Zufälliges wie „Abraham Lincoln“.

89.Stolpere in die Klasse und sprich dann mit einem Schimpfwort: „Ich schwöre dem Betrunkenen, dass ich nicht Gott bin!“

90.Wenn der Lehrer dich fragt, wo deine Hausaufgaben sind, sagst du, dass du dachtest, dass sie einen Scherz gemacht haben, als sie die Hausaufgaben aufgaben.

91.Wenn jemand über die Sprechanlage spricht, verstecke dich unter deinem Pult und sage „NEIN! Nicht schon wieder die Stimmen!“.

92.Zeichne eine Karikatur des Lehrers, die ihn/sie dumm aussehen lässt. Unterschreibe die Karikatur mit dem Namen des Tyrannen und lege sie auf das Pult des Lehrers.

93.Tu so, als hättest du gerade eine Fliege geohrfeigt, und sage dann: „Mmmm, Zeit für einen Snack!“

94.Trage eine gefälschte Polizeimarke und bringe Handschellen mit in die Klasse, dann verhafte deinen Lehrer und schleppe ihn in den Nachsitzeraum.

95.Wenn der Lehrer mit dem Gesicht zur Tafel steht, sollen alle leise ihre Tische ein kleines Stück nach vorne rücken, und wenn der Lehrer sich umdreht, sofort aufhören. Wiederhole das Ganze und schaue, wie nah du an den Anfang der Klasse herankommst.

96.Wenn dein Lehrer ein sehr langes Kapitel oder etwas anderes zu Ende erklärt hat, hebe deine Hand und sage: „Es tut mir leid, können Sie alles wiederholen, was Sie gerade gesagt haben? Ich habe nicht aufgepasst.“

97.Verkleide dich als Dracula oder als Superheld mit einem Umhang und spiele dann den ganzen Tag mit deinem Umhang

98.Sage dem Lehrer bei einer Prüfung, dass es „Stimmen“ in deinem Kopf gibt, die dich zum Schummeln zwingen.

99.Besorge dir die Nummer des Klassentelefons und benutze dein Handy während des Unterrichts, um es alle 5 Minuten anzurufen und dann aufzulegen.

100.Verstecke dich im Schrank und weigere dich, herauszukommen. Dann kommst du irgendwann raus. Geh am nächsten Tag nicht in die Schule, sondern lass alle anderen in deiner Klasse dem Lehrer sagen, dass du dich wieder im Schrank versteckst (stell sicher, dass er verschlossen und wirklich schwer zu öffnen ist). Mal sehen, wie lange es dauert, bis der Lehrer merkt, dass du nicht da bist…